Skip to content

Unser Sport – der Name ist Programm

Rudern ist ohne Frage unser Sport Nr. 1.

„Unser Sport“ – so heißt aber auch unser beliebter B-Zweier, der 2021 mit 1969 km unter allen 16 genutzten Booten coronabedingt und vor allem durch den monatelangen Lockdown die Nase vorn hatte. Bereits 2020 lag „Unser Sport“ mit 1585 km auf dem Spitzenplatz. Mit 76 kg ist er kein Leichtgewicht, lässt sich aber auf seinem Wagen schnell zum Steg bewegen und ist auf dem Wasser stabil und flink unterwegs.

Glücklicherweise konnte und durfte im Winter 2021/2022 bisher auch in Großbooten gerudert werden. So starteten beim traditionellen Neujahrsrudern am Samstag bereits fünf Ruderkameraden mit der „Magdeburg“ und am 2. Januar neun RK in drei Booten sportlich ins neue Jahr. Der Grillimbiss nach der Sonntagsausfahrt musste aufgrund der Coronaeinschränkungen leider in einem kleineren Rahmen stattfinden.

Wettertechnisch hielt der Januar einige stürmische Tage und die eine oder andere Sturmflut an der Ostseeküste bereit, die sich mit einem erhöhten Wasserstand auch am Anklamer Steg bemerkbar und bei einigen Ausfahrten Gummistiefel erforderlich machte. Strenger und dauerhafter Frost ist indes nicht in Sicht, und so freuen sich die Anklamer auf weitere schöne Wintertouren, bei denen sie kürzlich auch von RK aus Eisenhüttenstadt begleitet wurden.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*