Skip to content

Monat: Mai 2022

SRG trauert um Marianne Pohl

Foto von Marianne Pohl in einem Rahmen
Marianne Pohl war 45 Jahre lang Mitglied der SRG.

„Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“

Wir alle sind fassungslos, dass unsere liebe Marianne „Nanni“ Pohl plötzlich aus unserer Mitte gerissen wurde. Marianne hatte die Mitgliedsnummer 8 und war über 45 Jahre im Verein. Ihre liebenswerte Art, ihre große Hilfsbereitschaft und ihr Sinn für Humor werden uns sehr fehlen.

Wir werden ihr für alle Zeit ein ehrendes Andenken bewahren.

Den Hinterbliebenen sprechen wir unser tief empfundenes Mitgefühl aus.

Im Namen aller Mitglieder
Der Vorstand der Schweriner Rudergesellschaft von 1874/75 e.V.

Wir erwiesen Marianne gemeinsam die letzte Ehre am 12.05.2022 um 11 Uhr auf dem alten Friedhof mit einem Ruderlied (von Harald Müller komponiert).