Skip to content

Rudern am Neujahrsmorgen? Was sonst?!

So f√§ngt das neue Jahr(zehnt) bei den „Mutigen von der Peene“ am Neujahrsmorgen an: Die ersten 12 km bei bestem Ruderwetter sind absolviert … ūü§© Und das nach einem sehr aktiven Dezember. Bis zwei Tage vor Silvester wurde die Peene unsicher gemacht, um noch einen Ruderkameraden bei der Erf√ľllung des Fahrtenwettbewerbs zu unterst√ľtzen.

Wir w√ľnschen allen Aktiven und Freunden des Rudersports ein gl√ľckliches neues Jahr! ūü•āūüćÄūü•≥

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*