Skip to content

Olympischer Ruderclub  Rostock v. 1956 e.V.

Logo des Olympischen Ruder-Clubs Rostock
Logo des Olympischen Ruder-Clubs Rostock

Vereinsname:  Olympischer Ruderclub  Rostock v. 1956 e.V.
Kurzname:  ORC Rostock v. 1956 e.V.
Abkürzung: ORC Rostock
Gründungsjahr: 1956

Vorsitzender: Walter Arnold
Webseite: www.orc-rostock.de
Mail: vorstand@orc-rostock.de
Telefonnummer:  03 82 08 – 80 82 40
Faxnummer:  03 82 08 – 80 82 41
Adresse Bootshaus: Neubrandenburger Straße 47, 18196 Kessin

Der ORC Rostock ist Träger des Bundesstützpunktes Rostock (vergeben durch den Deutschen Ruderverband) und des Landesleistungszentrums M-V (vergeben durch den Landesruderverbandes Mecklenburg-Vorpommern).
Der Verein bietet sehr gut ausgebaute infrastrukturelle Voraussetzungen in idealer Wasserumgebung an der Oberwarnow und  garantiert ganzjährig hervorragende Trainingsmöglichkeiten. Erfahrene Trainer sichern ein qualitativ hochwertiges Training, aus dem bereits zahlreiche Spitzenathleten hervorgegangen sind.
Bootshallen, Steganlagen, Ergometer- und Kraftraum, moderne Sanitäranlagen und komfortable Sportlerunterkünfte bieten optimale Rahmenbedingungen. Dazu gehören außerdem ein Gymnastiksaal, das Vereinshaus, eine Physiotherapiepraxis auf dem Gelände und die öffentliche Gaststätte „Zweier mit“.
Angeboten werden unter anderem Rudern, Frauengymnastik, Kraftsport, Fitnesstraining, Sauna, Drachenboot.