Skip to content

Himmelfahrtstour

Zur traditionellen Tagesfahrt des ARK am „Herrentag“ fanden sich 14 Ruderer aus Anklam und Greifswald zusammen. Aufgrund des aufkommenden Windes kamen für die Fahrt auf dem Haff unsere neue Seegig USEDOM, der Inrigger STÖRTEBEKER, die gedeckte WIKING und die gute, alte ARKONA zum Einsatz. Nach dem Wendepunkt am Großen Bockkamp kehrten wir in der Marina Karnin zum Mittagsimbiss ein. Die Rückfahrt auf der Peene hatte es bei gefühlten hochsommerlichen Temperaturen wegen der starken Sonneneinstrahlung und des kaum spürbaren Lüftchen in sich. Doch im Bootshaus wartete bereits ein kühles Blondes…

Be First to Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*