Skip to content

Rund um den Wannsee 2017

Eine Renngemeinschaft aus HSG, ORC, RRC und Neuruppiner RC hatte sich in diesem Jahr zur Internationalen Achter Regatta Rund um den Wannsee angemeldet. Bereits am Samstag wurde der Achter der HSG per Bootstransport nach Berlin gebracht und aufgeriggert. Am Sonntag versammelten sich früh morgens 27 Achter auf dem großen Wannsee zum warmrudern, um dann Punkt 9 Uhr mit dem Startschuss per Massenstart ins Rennen zu gehen. Bei so vielen Achtern kochte der Wannsee förmlich und es dauerte eine Weile bis sich das Feld sortiert hatte. Unsere Steuerfrau Rosi Langhammer steuerte uns jedoch souverän durch das Gewimmel und suchte uns die ideale Route auf Wannsee und Havel. Nachdem die erste Engstelle an der Pfaueninsel passiert war kam auch schon die Glienicker Brücke in Sicht. Unser Boot lief hervorragend und so ließen wir schnell Schloss Glienicke und Schloss Babelsberg an uns vorbeiziehen und passierten eine weitere Engstelle an der Einfahrt zum Griebnitzsee. Mit zügigen Schlägen erreichten wir den Kleinen Wannsee wo wir zum Endspurt ansetzen bis wir das Ziel vor dem Bootshaus des Berliner Ruder Clubs erreichten. Wir erruderten auf den 15km eine respektable Zeit von 1 Std 25 Sek. Leider reichte es damit aber nur für Platz zwei in unserer Klasse, das Boot vom „Ruderclub am Wannsee“ konnten wir mit ihrer Altersgutschrift von 4 Min 12 Sek nicht erreichen. Insgesamt war es eine schöne Ruderveranstaltung auf einer besonderen Naturstrecke. Besonderer Dank an dieser Stelle geht an Lutz Richter und Olaf Schwittlick für den Bootstransport und Andreas Borgwardt für die Gesamt Organisation und Trainingskoordination.

Text und Foto: Lars Süßenbach
Teilnehmer 2017
Andreas Borgwardt (HSG), Lutz Richter (HSG), Olaf Schwittlick (HSG), Axel Zimmermann (RRC), Tino Kitzmann (RRC), Lars Süßenbach (RRC), Dirk Pfaffe (Neuruppin), Mario Minge (ORC) Stf. Rosi Langhammer (RRC)

Be First to Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*