Skip to content

29. Himmelfahrtsachter

Der Pokal (Foto: B. Schiller)

Am Donnerstag bestritten die 3 Rostocker Rudervereine abermals ihre traditionelle Himmelfahrtsregatta.
Gestartet sind wie in den vergangene Jahren der ORC im Rennboot und die HSG Uni Rostock im Gigboot. Der Rostocker Ruderclub hat als einziges in beiden Bootsklassen eine Mannschaft an den Start geschickt.
Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Ruderinteressierte auf unser Gelände, verfolgten und bejubelten die Rennen und halfen den Herren dem doch recht starken Wind zu trotzen. Unsere Mannschaften konnten sich leider in keinem Rennen als erstes über die Ziellinie schieben. Die gute Laune haben wir uns dennoch nicht nehmen lassen und den Tag in vollen Zügen genossen. Dank der tollen Organisation durch Heike und Gerd kam jeder auf seine Kosten.

Die teilnehmenden Ruderer (Foto: B. Schiller)

Be First to Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*